Impressum!

Angaben gemäß § 5 TMG:

Christian Schiebel
Theaterkostümnäherei
Steeger Winkel 11
Büro
51766 Engelskirchen


Kontakt:

Telefon:

02263/902295

Telefax:

E-Mail:

kingsandqueen@gmx.de



Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 264233906



Aufsichtsbehörde:

Handwerkskammer Köln



Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:

Jochen Eyer:
jochen.eyer@t-online.de

Astrid Metzger:
Louisette.metzger@gmail.com

Quelle: Erstellt mit dem Impressum-Generator Einzelunternehmer von eRecht24.



Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quellenangaben: eRecht24 Disclaimer, Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert



Datenschutzerklärung:

Datenschutz

Herzlich Willkommen auf unserer Seite und Danke für Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Dabei handelt es sich um Informationen über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer identifizierten oder identifizierbaren Person, wie beispielsweise den Namen, die Anschrift, Telefonnummer oder das Geburtsdatum.

Die auf dieser Seite erhobenen Daten dienen ausschließlich dem Zweck der Leistungserbringung dieser Internetseite. Im Folgenden schildern wir, welche personenbezogenen Daten wir während Ihres Besuchs auf dieser Seite erfassen.

Die Datenerhebung beim Besuch dieser Seite entspricht den gesetzlichen Regelungen des BDSG (Bundesdatenschutzgesetz), des TMG (Telemediengesetz) sowie der DGVO (Datenschutzgrundverordnung der EU). Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich erhoben, verarbeitet und gespeichert, insoweit es zur vollständigen Leistungserbringung derselben erforderlich ist. Dies beinhaltet auch die Möglichkeit der Bearbeitung von Anfragen zu Informationszwecken oder, falls gegeben, die Abwicklung und Bearbeitung von Bestellungen oder Verträgen. Die Erfassung richtet sich hier jedoch ausschließlich nach einem vorhandenen, berechtigten Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DSGVO oder eines sonstigen Erlaubnistatbestandes. Eine Nutzung Ihrer Daten für etwaige, weitergehende Verwendung gleich welcher Art (beispielsweise zur Ermöglichung eines Newsletter-Versands) erfolgt ausschließlich mit Ihrer gesonderten Einwilligung und unter Nennung der jeweils erhobenen Datenarten.

 

Verantwortlicher i.S.d. Art. 4 Abs. 7 DSGVO

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

 

Kunde
Postanschrift
E-Mail
Telefon
Fax

 

Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

Während jedes Besuchs bzw. Aufrufs unserer Internetseite werden durch unser System automatisiert Daten und Informationen des aufrufenden Rechners erfasst. Die genannten Daten werden in Form von Logfiles in unserem System gespeichert. Es findet keine gemeinsame Speicherung der genannten Logfiles mit personenbezogenen Daten in unserem System statt, weshalb eine Identifizierung einzelner Besucher unserer Seite nicht stattfindet.

 

Diese Daten werden dabei erhoben:

 

Informationen über:

1. den Browsertyp sowie die jeweils verwendete Version,

2.das verwendete Betriebssystem,

3. die IP-Adresse des die Seite aufrufenden Gerätes

4. Zugriffsdatum & -zeit

5. Webseiten, Medien & andere Ressourcen, welche auf dieser Internetseite genutzt bzw. aufgerufen wurden

6. unmittelbar zuvor besuchte Seiten (sogenanntes Referrer Tracking)

 

Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten

Art. 6 Abs.1 lit.f DSGVO (berechtigtes Interesse). Unser berechtigtes Interesse ist die Erreichung des nachstehend aufgeführten Zwecks zu gewährleisten.

 

Sinn & Zweck der Datenverarbeitung

Das Anlegen von Logfiles dient dazu, möglichst allen Besuchern dieser Seite die vollumfängliche Funktionalität derselben anbieten zu können. Zudem dient es der Beseitigung von Störungen sowie der Bekämpfung möglichen Missbrauchs. Die Logfiles sind in diesen Szenarien unverzichtbare Analysehilfen, um auf Fehler oder Missbrauch in Form von beispielsweise Angriffen auf das System, angemessen und möglichst zeitnah reagieren zu können. Auch für die weitere Optimierung unserer Internetpräsenz für unsere Webseitenbesucher sind die Logfiles hilfreiche Ressourcen.

 

Dauer der Speicherung

Die genannten Daten werden gelöscht, sobald diese im Rahmen des oben aufgeführten Verwendungszwecks nicht mehr benötigt werden, spätestens aber 3 Monate nach Abruf unserer Internetseite.

 

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Siehe dazu weiter unten: Generelle Regelungen datenschutzrechtliches Widerspruchsrecht & Löschungsanspruch.

 

==> Besondere Funktionen dieser Internetseite

 

Im Rahmen der Nutzung unserer Internetseite werden unseren Besuchern verschiedene Funktionen angeboten. Deren Nutzung macht es erforderlich, verschiedene, personenbezogene Daten von Ihnen zu erfassen, zu verarbeiten und zu speichern. Das geschieht mit Ihren Daten dabei:

 

==> Kontaktformular(e)

 

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

In Kontaktformulare auf dieser Seite eingegebene Daten.

 

Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten

Die ‚stillschweigende Einwilligung‘ - Art. 6 Abs. 1 lit.a DSGVO

 

Zweck der Datenverarbeitung

Die in Kontaktformularen dieser Seite eingegebenen und übermittelten Daten werden ausschließlich für die Bearbeitung der entsprechenden, konkreten Kontaktanfrage verwendet.

 

Dauer der Speicherung

Im Anschluss an die Bearbeitung der Anfrage werden, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen das verhindern, die erhobenen Daten unverzüglich gelöscht.

 

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Siehe dazu weiter unten: Generelle Regelungen datenschutzrechtliches Widerspruchsrecht & Löschungsanspruch.

 

==> Die Nutzung von Cookies

 

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir verwenden auf unseren Seiten häufig sogenannte Cookies, diese helfen uns dabei, Ihnen bestimmte Funktionen unserer Website anbieten zu können. Cookies sind kleine Textdateien, welche der verwendete Browser auf Ihrem Zugangsgerät ablegen kann. Diese Textdateien ermöglichen nach dem Setzen derselben eine eindeutige Identifizierung des verwendeten Browsers beim erneuten Aufrufen der Website.

 

Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten

Unser berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO ist die Erhaltung der vollständigen Funktionsfähigkeit dieser Internetseite, eine stetige Verbesserung der UX (User Experience) und der zielgruppengerechten Kundenansprache. Auf unseren Seiten ist eine Identifizierung von Seitenbesuchern mit Hilfe von Cookies nur möglich, wenn der Seitenbesucher uns vorher eine gesonderte und explizite Einwilligung zur Erfassung und Auswertung dieser Daten gegeben hat.

 

Sinn & Zweck der Datenverarbeitung

Diese Webseite setzt Cookies, um Ihnen die vollständigen Funktionen unserer Internetseite bieten und erhalten zu können. Auch die Bedienbarkeit soll mithilfe der gesetzten Cookies verbessert werden. Sogenannte Session-Cookies dienen dazu, einzelne Webseitenbesucher durch den Einsatz eines bei erstmaligem Besuch vergebenen Pseudonyms wiederzuerkennen, so dass es uns möglich ist, individuellere Leistungen wie die erfolgreiche Rückkehr von einem einzelnen Artikel zu einer zuvor zusammengestellten Suchliste aus Artikeln anzubieten.

 

Dauer der Speicherung

Cookies verbleiben entweder bis zur Löschung in Ihrem Browser oder aber bis die Session eines Session-Cookies abgelaufen ist.

 

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Alle gängigen Browser ermöglichen es den Nutzern, das Setzen von Cookies generell zu verhindern. Je nach Einstellung werden Sie dann lediglich über Cookie-Anfragen informiert, über die Annahme derselben entscheiden Sie selbst. Sie haben natürlich auch die Möglichkeit, die Annahme von Cookies durch Ihren Browser grundsätzlich zu akzeptieren und die entsprechende Einstellung vorzunehmen. Um die vollständige Funktionalität unserer Webseite(n) und deren Services zu ermöglichen, empfehlen wir Ihnen die Annahme von Cookies unserer Seiten.

Im Folgenden die Widerspruchs- & Beseitigungsmöglichkeiten der generellen Regelungen zum datenschutzrechtlichen Widerspruchsrecht und Löschungsanspruch.

 

==> Generelle Regelungen datenschutzrechtliches Widerspruchsrecht & Löschungsanspruch

 

Datensicherheit & Datenschutz, Kommunikation per E-Mail

Sämtliche durch/auf unseren Seiten erfassten, gespeicherten und verarbeiteten, personenbezogenen Daten unserer Besucher sind für Dritte nicht zugänglich und werden mittels technischer wie organisatorischer Maßnahmen geschützt. Bei der Übertragung schützenswerter und sensibler Daten über unverschlüsselte Emails können wir die Sicherheit dieser Daten nicht gewährleisten. Wir empfehlen in diesen Fällen unbedingt eine verschlüsselte Kommunikation, sprechen Sie uns an, gemeinsam finden wir eine Lösung.

 

Widerruf von Einwilligungen/Datenauskünfte & Änderungswünsche/Löschung & Sperrung von Daten

Einmal pro Jahr können Sie von Ihrem Recht Gebrauch machen, eine unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten von uns zu fordern. Sie haben auch das Recht, jederzeit auf einer Löschung, Sperrung oder Korrektur Ihrer gespeicherten Daten bei uns zu bestehen. Falls keine gesetzlichen Regelungen dagegenstehen, werden wir nach Eingang Ihres ersten Löschungsantrags Ihre Daten löschen. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, jederzeit eine uns zuvor erteilte Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu nutzen, zu widerrufen. Anträge auf Löschung, Auskunft oder Korrektur Ihrer Daten können Sie jederzeit an folgende Adresse senden:

 

Christian Schiebel
Steeger Winkel 11; 51766 Engelskirchen
kings-and-queen@gmx.de
0173/4879579

 

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde gem. Art. 77 I DSGVO

Falls Sie den Verdacht haben, dass auf unseren Seiten nicht gesetzeskonform mit Ihren daten umgegangen wird, wenden Sie sich bitte an die zuständige Aufsichtsbehörde. Das sogenannte Beschwerderecht steht Ihnen in dem EU-Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsortes, Ihres Arbeitsplatzes und/oder des Orts des vermeintlichen Verstoßes zu. Entsprechend können Sie die zuständige Aufsichtsbehörde wählen. Haben Sie Beschwerde eingereicht unterrichtet Sie die dann zuständige Aufsichtsbehörde weiter über Stand und eventuelle Ergebnisse Ihrer Eingabe, dies schließt die Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO ein.